Da sind die Fotos zur VM 2014

vor 3 Jahre, 2 Monate, 3 Wochen, 23 Stunden, 15 Minuten

Von der Terasse des Clubhauses konnten wir grandiose Pitches, super Chips und perfekte Puts und andrere Dramen beobachten.


Bewaffnet mit Spezial-Tees, trafen sich die "glorreichen Sieben" am Nachmittag zum Duell  auf dem Kurzplatz.


In diesem Jahr nahmen sieben Damen an der Meisterschaft teil. Unabhängig vom Ergebnis waren alle bester Laune. Die Stimmung vom Präsi ist hingegen immer schwer einzuschätzen!

 

Christian Behring wurde Matchplaysieger 2014 und holte sich bei der VM den Nettosieg in Gruppe C.   Wilfried Kulike gewann den Preis "Nearest to the Pin".

Der Preis für den "längsten Schlag" ging an Burghard Weber.                                                    Bei den Damen teilten sich diese Ehre Conny Eckert und Karola Stein.

Ohne Preis geht Christian Kaik nicht nach Hause. Als letztes fehlte wohl noch der Basler in der Sammlung.

Trotz des Versuches das Präsidium zu erwürgen blieb es bei Uwe der 2. Platz in der senioren Konkurrenz. Der Sieg ging wieder an Michael Promnitz

Bei den Damen war auch in diesem Jahr Rita Sielski nicht zu schlagen.                                       Auch Burghard konnte unangefochten seinen Titel verteidigen.

Toller Bericht und gaanz tolle Bilder von
Uwe Hoffmanns Frau. Ich kann selbst ein bisschen fotografieren, deshalb von mir - alle Achtung für diese superschönen Aufnahmen. Immer genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt!
Man sollte sie für alle Albatros-Turniere engagieren!
Vielen Dank!

Willi Kulike
Kann mich den Worten von Willi nur anschliessen.

Uwe Borchert