Neue Saison, neue “Golf for All” Cup´s

vor 3 Monate, 2 Wochen, 5 Tage

Auch dieses Jahr hat sich unser Sponsor "Golf for All (Christian Kumbier)" wieder dazu entschlossen, eine Turnierserie zu starten: den "GfA Cup", mit insgesamt drei Events!

Diese werden nicht wie in den letzten Jahren ausschließlich als "Stableford-Turniere" gespielt, sondern es wird auch ein "Himmelfahrts-Cup" als "Scramble" ausgeführt.

Heute stand aber als Erstes der "GfA-Cup I" in Gatow an, der wieder mit reichlich vielen Teilnehmern (47 an der Zahl) aufwartete.

Bei wieder reichlich Sonnenschein und tollen Temperaturen, fand man sich pünktlich am Tee 1 ein und schlug den Ball hoffnungsvoll

auf das Fairway, wobei dies bekannter Weise in Gatow auf den "Old Nine" wegen seinen engen Fairways und mit vielen Bäumen

umgebenen Bahnen, nicht so einfach ist.

Leider war der Platz in dieser frühen Saison nicht im allerbesten Zustand, sodass einige Putts auf den Grüns nicht dahin liefen, wohin man (oder "frau")

es wollte. Und ich habe mir erzählen lassen, sowie es am eigenen "Putter" gespürt, dass dies teilweise sogar aus 25-50cm vor dem Loch vorkam! wink

Dem Entsprechend waren dann auch die hereingebrachten Ergebnisse, wobei die Nettoklasse C in Augenschein genommen werden muss,

da sich dort die einzigen Unterspielungen des Tages befanden: dies waren der Zweitplatzierte "Lars Richter" mit 38 Nettopunkten und einem

neuen HCP von 25,9, sowie der Erstplatzierte "Jürgen Lamprecht" mit 45 Nettopunkten und einem jetzigen, neuen HCP von 28,5!

Herzlichen Glückwunsch!

Wie immer, gab es viele "Gutscheine" für den "Golf-for-All"-Store in "15827 Blankenfelde-Mahlow, An der Dahlewitzer Heide 11" zu gewinnen.

Nach der Runde saß man noch bei einem Getränk gemütlich zusammen und verharrte dann der Dinge die kommen:

Schlußendlich war es wieder ein toller Golftag, alle waren soweit zufrieden und man verabredete sich zum nächsten großen Turnier

in Bad Saarow.

Bis dahin,

Thomas Schurwanz