Pankow, hoch oben ...

vor 1 Monat, 2 Wochen, 4 Tage, 23 Stunden, 13 Minuten

... allerdings wohl "nur" in seiner geografischen Lage Berliner Golfplätze!

Ist es den noch anhaltenden Sommerferien geschuldet, daß es eine ungewohnt "mäßige" Teilnahme auf diesem Golfplatz gab, oder doch der Länge des Platzes?

Wie man an den parkenden E-Carts sieht, ist dann wohl Ersteres zutreffend und immerhin waren 29 spielende Albatrosse anwesend,

(obwohl sich 30 angemeldet hatten), die sich dann an dem immer wieder "herausstechenden Trabbi" an Tee 1 einfanden.

Ja, ja! Da hatte doch einer der ersten Mitglieder unseres Vereins, "Dieter Bergmann", wohl nicht mehr am Morgen alle Tassen im Schrank, oder? grin

Naja, fast: Sagen wir eher, "er hatte noch zuviel von der Flüssigkeit, die sich in den Tassen am Vorabend befanden, im Blut"!

Und an dieser Stelle dann unsere "besten Wünsche" der neu vermählten Tochter desselbigen, "Antonia Bergmann"!

Deinen neuen Ehemann und Dir alles Gute!

Aber, lieber "Dietmar": Eine kurzfristige Absage, bitte immer an den Organisator richten (der meistens Vorne startet) und nicht bei einem Flightpartner, der sich im

letzten Flight befindet!

Es gab dann doch an diesem Tag fünf Unterspielungen, wobei sich alle in der Nettoklasse B und C befanden. Die A-Klasse hielt sich vornehm zurück!

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und bis "Slubice", nächstes Wochenende.

Gruß,

Tommi