Albatros Vierer Scramble

Beginn: 1.11.2014, 8:00

Ende: 1.11.2014, 8:00

Ort: Semlin

Notiz: Ergebnisliste online!

Mitfahrgelegenheiten / Kommentare

Hallo,

ich suche noch einen Partner/in für den Vierer Scramble. Wer Lust hat, kann sich gerne bei mir melden.

Gruß Dirk

Hola Dirk, ich könnte und wollte, Gruss Pete

Hallo, Dirk ist vergeben,von daher suche ich noch einen netten Partner für das Scramble, Gruss Pete

Hallöchen in die Runde! Bitte denkt daran für Semlin eine Angel mitzunehmen. Jeder Flight sollte eine haben.Zahlreiche Bunker sind in den letzten Wochen/Tagen neu geshaped worden und dürfen nicht betreten werden. Auch die frisch eingesäte Umrandung nicht.Der schottische Shaper ist ein Künstler seines Fachs und seine Werke sollten nicht jetzt schon zertrampelt werden.Es kann mit free drop weitergespielt werden.Ich erlaube mir ein Korb mit Beutebällen am Tee 1 zur Verfügung zu stellen. Freu mich auf Samstag Old Bodo

Hallo Bodo, wenn ich das richtig verstehe, können wir also ohne Rücksicht auf eine unangenehme Bunkerlage draufhauen? Habt ihr in Semlin nicht auch noch eine hübsche Lösung für Wasserhindernisse? Dann stünde einem guten Score kaum noch etwas im Wege…

Bernd

Ja Bernd, so ist es. Wünsch Dir mit neuer Platzstrategie eine entspannte Runde. Bodo

Meine Frau fällt mit Hexenschuss aus. Wenn es noch jemanden gibt, der spontan mitspielen möchte, bin ich offen für Anfragen: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Hallo, habe ein ähnliches Problem wie Bernd: Kathleen kam gerade mit Schüttelfrost nach Hause.Habe Berndangeboten mit mir um 8.40 zu spielen, aber was wird dann aus seiner Partie???
Und wie ist dann das Problem überhaupt lösbar?

Wer Ideen hat: 68 68 100
Gruß Helmuth Schüttler

Hallo, nach einem ausgiebigen Erkältungsbad hat Kathleen jetzt beschlossen sich durchzubeissen. Der 8.40 Flight bleibt also wie gehabt.
Gruß Helmuth Schüttler

Herzlichen Dank den Albatros-Organisatoren für das schöne WE in Semlin.
Wieder einmal hat alles gepaßt: Golfplatz gut, Hotel gut und herrliches, ja phantastisch gutes Wetter. Und dank einer frühen Startzeit nur knapp über 4 Stunden beim Scramble am Samstag benötigt, so daß es noch für ein Mittagessen und anschließender 9-Lochrunde reichte. Die Spätstarter, so wurde mir geflüstert, benötigten mehr als 6 Stunden für die 18 Löcher. Da frage ich mich, wie kann das beim Best-Ball denn sein?
Schöne Grüße,
Robert